AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen -

Allgemeine Geschäftsbedingungen mit Kundeninformationen
Vertragssprache ist Deutsch


Inhaltsverzeichnis:

1. Geltungsbereich
2. Vertragspartner/ Vertragsschluss
3. Widerrufsrecht
4. Preise und Zahlungsbedingungen
5. Liefer- und Versandbedingungen
6. Ausführungsfrist
7. Mängelhaftung (Gewährleistung)
8. Garantie
9. Besondere Bedingungen für die Verarbeitung von Waren nach bestimmten Vorgaben des Kunden
10. Aktionsgutscheine
11. Geschenkgutscheine
12. Anwendbares Recht
13. Alternative Streitbeilegung
14. Hinweis zur Speicherung des Vertragstextes


1) Geltungsbereich

1.1 Für alle Bestellungen über meinen Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.
Gegenüber Unternehmern gilt: Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn ich dem ausdrücklich zugestimmt habe.

1.2 Die AGB gelten ebenso für Verträge über die Lieferung von Gutscheinen, sofern nicht ausdrücklich etwas Abweichendes geregelt ist.


2) Vertragspartner/ Vertragsschluss

2.1 Der Kaufvertrag kommt zustande mit Kleiner Schatz - Schmuckdesign.
Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop gebe ich ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Die dazugehörigen Produktbeschreibungen stellen jedoch keine verbindlichen Angebote zum Vertragsschluss dar, sondern dienen zur Abgabe eines verbindlichen Angebots durch den Kunden.
Der Kunde kann diese Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und seine Eingaben vor Absenden der verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren. Der Vertrag kommt zustande, indem der Kunde durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annimmt. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhält der Kunde noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

2.2 Ich nehme das Angebot des Kunden an,
indem ich dem Kunden eine schriftliche Auftragsbestätigung oder eine Auftragsbestätigung in Textform (per E-Mail) übermittel, wobei insoweit der Zugang der Auftragsbestätigung beim Kunden maßgeblich ist.

2.3 Die Bestellabwicklung und Kontaktaufnahme finden in der Regel per E-Mail und automatisierter Bestellabwicklung statt. Der Kunde hat sicherzustellen, dass die von ihm zur Bestellabwicklung angegebene E-Mail-Adresse zutreffend ist, so dass unter dieser Adresse die von mir versandten E-Mails empfangen werden können. Insbesondere bei dem Einsatz von SPAM-Filtern hat der Kunde sicherzustellen, dass alle von mir versandten E-Mails zugestellt werden können.


3) Widerrufsrecht

3.1 Verbrauchern steht das gesetzliche Widerrufsrecht, wie in meiner Widerrufsbelehrung beschrieben, zu.


4) Preise und Zahlungsbedingungen

4.1 Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um Gesamtpreise, sofern sich aus meiner Produktbeschreibung nichts anderes ergibt (Aufgrund des Kleinunternehmerstatus gem. § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese daher auch nicht aus). Eventuell zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten werden in der jeweiligen dazugehörigen Produktbeschreibung separat angegeben.

4.2 Die Zahlungsmöglichkeit/en kann der Kunde in meinem Online-Shop auswählen.

4.3 Ist Vorauskasse per Banküberweisung vereinbart, ist die Zahlung sofort nach Vertragsabschluss fällig, sofern zwischen mir und dem Kunden kein späterer Fälligkeitstermin vereinbart wurde.

4.4 Bei Zahlung mittels Paypal werden wird der Kunde im Bestellprozess auf die Webseite des Online-Anbieters PayPal weitergeleitet. Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, muss der Kunde dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, sich mit seinen Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Nach Abgabe der Bestellung im Shop fordern wir PayPal zur Einleitung der Zahlungstransaktion auf. Die Zahlungstransaktion wird durch PayPal unmittelbar danach automatisch durchgeführt. Weitere Hinweise erhält der Kunde beim Bestellvorgang. Zahlungsdienstleister ist PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), die PayPal-Nutzungsbedingungen, sind einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full oder - falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto, einsehbar unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacywax-full.


5) Liefer- und Versandbedingungen

5.1 Die Lieferung von Waren erfolgt auf dem Versandweg an die vom Kunden angegebene Lieferanschrift, sofern nichts anderes mit mir vereinbart ist. Bei der Abwicklung der Transaktion ist die vom Kunden in der Bestellabwicklung angegebene Lieferanschrift maßgeblich.

5.2 Sendet das Transportunternehmen die versandte Ware an mich zurück, sofern eine Zustellung beim Kunden nicht möglich war, trägt der Kunde die Kosten für den erfolglosen Versand.

5.3 Bei Selbstabholung wird der Kunden zunächst per E-Mail darüber informiert, dass die von ihm bestellte Ware abholbereit ist. Nach Erhalt dieser E-Mail kann der Kunde nach Absprache mit mir die Ware bei mir abholen. In diesem Fall werden keine Versandkosten berechnet.

5.4 Gutscheine überlasse ich dem Kunden wie folgt:
- per E-Mail oder
- postalisch

 

5.5 Bei Lieferungen in das Ausland können Zölle, Steuern und Gebühren anfallen, die im angezeigten Gesamtpreis nicht enthalten sind und vom Empfänger zu begleichen sind.


Länder, in aktuell die versendet wird: 

Deutschland, Österreich, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern


Versandkosten:

- Deutschland: 4,99 € (ab 100€ Bestellwert Versandkostenfrei!)

- EU 1: Belgien, Bulgarien, Irland, Italien, Kroatien, Luxemburg, Niederlande, Polen, Rumänien, Slowakei, Slowenien, Tschechische Republik, Ungarn: 9,90€

 

- EU 2: Dänemark, Finnland, Frankreich, Portugal, Schweden, Spanien: 11,25€

- EU 3: Estland, Griechenland, Lettland, Litauen, Malta, Zypern: 13,99€ 

 


6) Ausführungsfrist

6.1 Die Ausführungsfrist des Vertrages beträgt drei bis zehn Wochen ab dem Zeitpunkt der vollständigen Bestellung, In seltenen Fällen auch länger!


7) Mängelhaftung (Gewährleistung)

7.1 Ist die Kaufsache mangelhaft, gelten die Vorschriften der gesetzlichen Mängelhaftung.

7.2 Für Verbraucher gilt:

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu mir auf.

Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte, keinerlei Konsequenzen. Sie helfen mir aber, meine eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. der Transportversicherung geltend machen zu können.

 

7.3. Bearbeitungsunfälle:

Leider kann in seltenen Fällen die Beschaffenheit der vom Kunden eingeschickten Materialien zu schlecht für die Bearbeitung sein.

Da dies leider erst nach Verabeitungsbeginn meinerseits ersichtlich wird, kann es vorkommen, dass deine Materialien (Muttermilch, Zähne, Haare, Nabelschnur etc.) bei der Bearbeitung irreparabel zerstört werden. 

Bitte nehme dies zu Kenntnis.

Mit Abgabe Deiner Bestellung gehst Du dieses Risiko ein und verzichtest auf Ersatzleistungen.




8) Garantie

8.1 Dem Kunden wird eine Garantie von 6 Monaten auf Perlen, Fassungen, Ketten und Bändern ab Erhalt der Ware gewährt, sofern eigenverschuldete Schäden durch den Kunden ausgeschlossen werden können (siehe Pflegehinweise des jeweiligen Produktes).


9) Besondere Bedingungen für die Verarbeitung von Waren nach bestimmten Vorgaben des Kunden

9.1 Soll die Ware nach bestimmten Vorgaben des Kunden verarbeiten werden, hat der Kunde mir alle für die Verarbeitung erforderlichen Materialien und Inhalte wie Texte, Muttermilch, Haare, Nabelschnur etc. unverzüglich und in ausreichender Menge und Beschaffenheit nach Zahlungseingang zukommen zu lassen. Kommt der Kunde dem nicht innerhalb von 14 Tagen nach, behalte ich mir vor eine Stornogebühr von 50% des bestellten Kaufpreises (Versandkosten ausgeschlossen) einzubehalten und vom Kaufvertrag zurückzutreten.

9.2 Ich behalte mir vor, Verarbeitungsaufträge abzulehnen, wenn die vom Kunden hierfür überlassenen Inhalte gegen gesetzliche oder behördliche Verbote oder gegen die guten Sitten verstoßen. Dies gilt insbesondere bei Überlassung verfassungsfeindlicher, rassistischer, fremdenfeindlicher, diskriminierender, beleidigender, Jugend gefährdender und/oder Gewalt verherrlichender Inhalte.


10) Aktionsgutscheine

10.1 Gutscheine, die von mir im Rahmen von Werbeaktionen mit einer bestimmten Gültigkeitsdauer unentgeltlich ausgegeben werden (nachfolgend "Aktionsgutscheine"), können nur im Online-Shop des Verkäufers und nur im angegebenen Zeitraum eingelöst werden.

10.2 Aktionsgutscheine können nur von Verbrauchern eingelöst werden.

10.3 Einzelne Produkte können von der Gutscheinaktion ausgeschlossen sein, sofern sich eine entsprechende Einschränkung aus dem Inhalt des Aktionsgutscheins ergibt.

10.4 Aktionsgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

10.5 Pro Bestellung kann immer nur ein Aktionsgutschein eingelöst werden.

10.6 Der Warenwert muss mindestens dem Betrag des Aktionsgutscheins entsprechen. Etwaiges Restguthaben wird von mir nicht erstattet.

10.7 Reicht der Wert des Aktionsgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen von mir angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.

10.8 Das Guthaben eines Aktionsgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

10.9 Der Aktionsgutschein wird nicht erstattet, wenn der Kunde die mit dem Aktionsgutschein ganz oder teilweise bezahlte Ware im Rahmen seines gesetzlichen Widerrufsrechts zurückgibt.

10.10 Der Aktionsgutschein ist übertragbar. Ich kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Aktionsgutschein in meinem Online-Shop einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn ich Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers habe.


11) Geschenkgutscheine

11.1 Gutscheine, die über meinen Online-Shop käuflich erworben werden können (nachfolgend "Geschenkgutscheine"), können nur in meinem Online-Shop eingelöst werden, sofern sich aus dem Gutschein nichts anderes ergibt.

11.2 Geschenkgutscheine und Restguthaben von Geschenkgutscheinen sind bis zum Ende des dritten Jahres nach dem Jahr des Gutscheinkaufs einlösbar. Restguthaben werden dem Kunden bis zum Ablaufdatum gutgeschrieben.

11.3 Geschenkgutscheine können nur vor Abschluss des Bestellvorgangs eingelöst werden. Eine nachträgliche Verrechnung ist nicht möglich.

11.4 Bei einer Bestellung können auch mehrere Geschenkgutscheine eingelöst werden.

11.5 Geschenkgutscheine können nur für den Kauf von Waren und nicht für den Kauf von weiteren Geschenkgutscheinen verwendet werden.

11.6 Reicht der Wert des Geschenkgutscheins zur Deckung der Bestellung nicht aus, kann zur Begleichung des Differenzbetrages eine der übrigen von mir angebotenen Zahlungsarten gewählt werden.

11.7 Das Guthaben eines Geschenkgutscheins wird weder in Bargeld ausgezahlt noch verzinst.

11.8 Der Geschenkgutschein ist übertragbar. Ich kann mit befreiender Wirkung an den jeweiligen Inhaber, der den Geschenkgutschein im Online-Shop des Verkäufers einlöst, leisten. Dies gilt nicht, wenn ich Kenntnis oder grob fahrlässige Unkenntnis von der Nichtberechtigung, der Geschäftsunfähigkeit oder der fehlenden Vertretungsberechtigung des jeweiligen Inhabers habe.


12) Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsbeziehungen der Parteien gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren. Bei Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.


13) Alternative Streitbeilegung

13.1 Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr

Diese Plattform dient als Anlaufstelle zur außergerichtlichen Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kauf- oder Dienstleistungsverträgen, an denen ein Verbraucher beteiligt ist.

13.2 Ich bin zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder verpflichtet noch bereit.


14) Hinweis zu Speicherung des Vertagstextes

14.1 Der Vertragstext wird von Kleiner Schatz - Schmuckdesign nach Vertragsschluss gespeichert.
Dieser ist für den Kunden nach Vertragsschluss aus Sicherheitsgründen nicht erneut über das Internet abrufbar.
Dem Kunden wird daher empfohlen, den ihm per E-Mail zugesandten Vertragstext aufzubewahren.

 

©2020 Kleiner Schatz - Schmuckdesign. Erstellt mit Wix.com